Rückblich Lego-Tage

In der letzten Woche war es wieder soweit – bauen was das Zeug hält mit Legosteinen. Seit Jahrzehnten begeistern diese kleinen Bausteine Generationen von Kindern. Von dieser Begeisterung ließen sich auch ca. 30 Kinder anstecken, welche am vergangenen Samstag (21.09.2019) ihrer Fantasie freien Lauf ließen und tolle Bauwerke entstehen ließen: u.a. eine Ritterburg, ein mehrstöckiges Hotel, ein Lama, eine Formel-1-Strecke und noch vieles mehr.

Zum ersten Mal fand der Familientag am Samstagnachmittag statt. Den Abschluss bildete das gemeinsame Grillen.

Es gab zwischendurch auch  wieder eine Geschichte. Katharina erzählte von ihrem Freund Selb Selbstindiehand! Groß und Klein waren begeistert.

Jeweils am Donnerstag- und Freitagnachmittag nutzen der Hort der Kollerbergschule sowie der Hort der Schombergschule die Möglichkeit des grenzenlosen Bauens. Auch unsere größeren Kitakinder haben das Angebot angenommen und sind am Vormittag zu kleinen Baumeistern geworden.

Wer jetzt Lust bekommen hat und auch mal etwas Großes aus Lego entstehen lassen möchte – vom 12. bis 14.03.2020 gibt es dazu wieder die Gelegenheit.

VP