Gesprächsabend: Glauben erleben

Jeder von uns glaubt etwas, z.B. dass der Stuhl auf dem man sitzt nicht gleich zusammenbricht etc., sogar Atheisten “glauben” etwas, nämlich dass es keinen Gott gibt.
In der Landeskirchlichen Gemeinschaft glauben wir an Jesus Christus, seine Gnade und Barmherzigkeit. Nur wie drückt sich Glaube aus? Woran zeigt sich in meinem Leben, das und was ich glaube?

Am Donnestag, den 29. Oktober wollen wir im Rahmen unserer Leitbildentwicklung über diese Fragen reden, diskutieren und überlegen, wie Glaube in der Gemeinschaft sichtbar wird und welche unterschiedlichen Formen es dabei geben kann.

Jeder ist herzlich eingeladen, ab 19.30 Uhr beim Gesprächsabend dabei zu sein.